Podologie

Podologie = Die Lehre des Fußespodologie

Wir betreuen Sie umfangreich in dieser „Lehre“ und helfen Ihnen in allen Bereichen der Podologie gerne weiter.

Die podologische Behandlung

Sie dient der Bekämpfung der sichtbaren krankhaften Erscheinungen am Fuß und umfasst auch noch alle Maßnahmen, die der Vorbeugung von Fußschäden dienen. Dazu zählt insbesondere das rechtzeitige Erkennen von Fußerkrankungen.

Der Beruf des Podologen zählt seit 1. Januar 2002 ( Podologengesetz – PodG, näheres dazu auch unter www.bmgesundheit.de ) zu den medizinischen Heilberufen.

Hier eine Übersicht unserer Kompetenzen:

  • Behandlung eingerollter und eingewachsener Nägel
  • Behandlung entzündeter und eingewachsener Nägel
  • Nagelkorrekturspangen (Orthonyxie)
  • spezielle Behandlungsmaßnahmen bei Hautveränderungen
  • Hornhautbehandlung
  • Behandlung von Hühneraugen und Warzen
  • spezielle Behandlungsmaßnahmen bei Entzündungen und Infektionen
  • Druck- und Reibungsschutz
  • Therapeutischer Ultraschall z.B. bei Fersenbeinsporn oder Achillodynie
  • Orthesentechnik (langlebige Druckentlastung)
  • spezielle Verbandstechniken und Entlastungen (Taping, Kompression)
  • Kinesiologisches Taping bei div. Fuß-, Knie- oder Oberschenkelschmerzen
  • Lasertherapie bei Nagelpilz

Scheuen Sie sich bitte nicht, uns mit Ihrem Problemfuß zu kontaktieren – wir helfen Ihnen gerne. Wir arbeiten eng mit Ärzten, Orthopädieschuhtechnikern und Physiotherapeuten zusammen.

Podologie

Podologie = Die Lehre des Fußespodologie

Wir betreuen Sie umfangreich in dieser „Lehre“ und helfen Ihnen in allen Bereichen der Podologie gerne weiter.

Die podologische Behandlung

Sie dient der Bekämpfung der sichtbaren krankhaften Erscheinungen am Fuß un umfasst auch noch alle Maßnahmen, die der Vorbeugung von Fußschäden dienen, insbesondere das rechtzeitige Erkennen von Fußerkrankungen.

Der Beruf des Podologen zählt ab dem 1. Januar. 2002 ( Podologengesetz – PodG, näheres dazu auch unter www.bmgesundheit.de ) zu den medizinischen Heilberufen.

Hier eine Übersicht unserer Kenntnisse:

  • Behandlung eingerollter und eingewachsener Nägel
  • Behandlung entzündeter und eingewachsener Nägel
  • Nagelkorrekturspangen (Orthonyxie)
  • spezielle Behandlungsmaßnahmen bei Hautveränderungen
  • Hornhautbehandlung
  • Behandlung von Hühneraugen und Warzen
  • spezielle Behandlungsmaßnahmen bei Entzündungen und Infektionen
  • Druck- und Reibungsschutz
  • Therapeutische Ultraschall z.B. bei Fersenbeinsporn oder Achillodynie
  • Orthesentechnik (langlebige Druckentlastung)
  • spezielle Verbandstechniken und Entlastungen (Taping, Kompression)
  • Kinesiologisches Taping bei div. Fuß-, Knie- oder Oberschenkelschmerzen
  • Lasertherapie bei Nagelpilz

Scheuen Sie sich nicht uns mit Ihrem Problemfuß zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne und arbeiten eng mit Ärzten, Orthopädieschuhtechniker und Physiotherapeuten zusammen.